Die Zukunft des Handels ist multikanal

Für einzelne mögen wir durch große stationäre Partner wie Aral, REWE, dm, Kaufhof und real immer noch als „offliniger Dino” gelten. Die Einladung zum Deutschen Shopping Center Forum zeigt, dass unser Wandel in den letzten Jahren in Richtung multikanal angekommen ist. Nun sind wir als Vorreiter und Beispielgeber gefragt. Ich werde am 19.5. in Düsseldorf über die Zukunft der Kundenkarte im Handel sprechen und aufzeigen, welche Vorteile eine multikanale Vernetzung und Ansprache für unsere Kunden bietet. Wie der Handel sich entwickeln muss, um nicht auszusterben. Er muss überall sein, wo der Kunde ist: offline, online und mobile. Immer am Puls der Zeit und unter Verwendung aller technischen Möglichkeiten, wie beispielsweise die Nutzung von Locationbased Services.

Habe ich Ihre Neugier geweckt? Ich freue mich auf spannende Gespräche vor und nach meinem Vortrag „Die Zukunft der Kundenkarte im Handel am Beispiel von PAYBACK“.

Ich hoffe, wir sehen uns im Forum Retail!

überschreiben: